Seite wählen
Fettige Haare? Was wirklich dagegen hilft

Fettige Haare? Was wirklich dagegen hilft

Die letzte Haarwäsche ist noch nicht lange her und deine Haare sehen schon wieder ungepflegt und fettig aus. Dieses Problem kennen leider viele Frauen. Man fühlt sich unwohl und ungepflegt. Das kann viele Ursachen haben. Meist ist eine Überproduktion von Talg die Ursache. Wir zeigen dir die Ursachen und was wirklich gegen fettige Haare hilft.

Elektrische Haare? Das kannst du dagegen tun!

Elektrische Haare? Das kannst du dagegen tun!

Dieses Problem kennt wahrscheinlich jeder. Ein superwichtiges Treffen steht an, davor bürstet man noch schnell die Haare – und auf dem Kopf steht alles zu Berge.
Tipps und Tricks gegen elektrische Haare und warum Naturmaterialien wie Holzstifte oder Wildschweinborsten helfen.
In den Wintermonaten laden sich die Haare statisch auf und können zu Berge stehen. Die trockene Heizungsluft und extreme Temperaturschwankungen strapazieren das Haar enorm. 

Haarbürste reinigen in 3 einfachen Schritten

Haarbürste reinigen in 3 einfachen Schritten

Reinige deine Bürste in 3 einfachen Schritten
Ja, es ist sehr sinnvoll deine Bürste regelmäßig zu reinigen. In der Bürste setzten sich Staub und Schmutzpartikel ab. Auch Hautschuppen bleiben in den Borsten hängen. Mit der richtigen Reinigung und Pflege kannst du dies verhindern – und auch die Bürste bleibt dir länger erhalten. 

Babybürste – Tipps zur Anwendung

Babybürste – Tipps zur Anwendung

WAS GIBT ES BEI BABYBÜRSTEN ZU BEACHTEN?
Ganz gleich ob dein Kind eine fülligen Haarpracht, einem samtweichen Flaum oder gar Glatze auf die Welt kommt, eine Babybürste gehört zur Erstausstattung eines Säuglings. Dabei dient die Babybürste nicht nur dem Bürsten der Haare und Pflege der Kopfhaut.